WD-Magazin - Livestyle und Business

WD- Magazin

Lifestyle. Business. Allgäu. Alpenraum.

WOHNEN

Produkte. Stories. News.

Freizeit

Reisen. Kultur. Events.

Business

Unternehmen. Tipps. Stories.

Slider

wd BIKETIPP: Das E-Genius von SCOTT

- Anzeige - | Fotos © SCOTT SPORTS

Trails können einschüchtern. Vielleicht sind sie zu steil, vielleicht zu weit entfernt, um sie auf normalem Wege zu erreichen, oder einfach zu respekteinflößend. Was auch der Grund sein mag, eines ist sicher: Wer einmal auf ihnen fährt, bereut es nicht. Für Scott beginnt der Spaß nicht nur bei der Abfahrt, sondern er sollte bei der ganzen Tour eine wichtige Rolle spielen. Das E-Genius mit Pedal-Assistent ändert die Spielregeln, so kannst du jeden Trail zu jeder Zeit bewältigen.

Um die Vorteile perfekt integrierter Teile zu nutzen, hat Scott das Gehäuse-Design der Antriebseinheit von Grund auf für Shimano-Komponenten optimiert. Das Ziel bestand darin, die Auswirkungen dieser Teile auf das Design zu minimieren. Motor und Rahmen sind nun optimal integriert, nicht nur im Hinblick auf das Design, sondern auch hinsichtlich einer besseren Gewichtsverteilung und somit deutlich besserem Handling.

Laufrad-Kompatibilität

Das E-Genius kann einfach nur durch Umlegen eines Plättchens in der Federungswippe die Laufradgröße zwischen 27,5 und 29 Zoll wechseln. Es sind keine Einstellungen an der Gabel oder am Reifenabstand erforderlich. Es ist nur das kleine Plättchen in der Federungswippe umzulegen, Räder wechseln, fertig!

Dank des Drehplättchens erhält das Bike bei beiden Radgrößen eine ähnliche Tretlagerhöhe und gewährleistet so bei beiden Radgrößen ein ähnliches Handling. Bei 27,5 Zoll Rädern können 2,5, 2,6 oder 2,8 Zoll Reifen verwendet werden. Beim 29er eignen sich alle Größen zwischen 2,4 und 2,6 Zoll.

Twinloc

Das Twin Loc Federungssystem bietet in jeder Situation ein exzellentes Handling des Bikes. Das bringt umso mehr Vorteile bei dem zusätzlichen Gewicht eines E-Bikes. Der elektrische Assistent steigert auch die Effizienz deines Pedaltritts und Krafteinsatzes, um voranzukommen, vor allem auf langen, steilen Fahrten bergauf. Dank TwinLoc kannst du nicht nur die Druckstufendämpfung, sondern auch die Federkennlinie und so dynamisch die Geometrie des Bikes ändern. Verfügbar sind drei Modi: Descent 150 mm, Traction Control 100 mm und Lockout 0 mm.

Geometrie

Das E-Genius ist genial. Dank Integration von Akku und Motor hat Scott fast die gleiche Geometrie wie bei der nicht-motorisierten Version realisiert. Mit der steps E-8000-Serie setzt Shimano neue Maßstäbe bei der Komponenten-Integration, Konnektivität und Leistung. Als Weiterentwicklung der steps e-6000-Serie für Offroad stellt die e-8000-Serie ein völlig neues System dar, um ein neues Erlebnis im E-Mountainbiken zu bieten.

Bei der Entwicklung der E-8000-Serie stand Performance speziell für Mountainbiker im Vordergrund. Die Kapazität des Li-Ionen-Akkus wurde auf 500 Wh erhöht und kann jetzt in nur 2,5 Stunden bis zu 80 % aufgeladen werden. Das neue Design mit flacherem Profil, speziell für Mountainbikes, wirkt sich positiv auf die Stoß- und Vibrationsbeständigkeit aus. Das Akkupaket bietet 36 V nominale Voltage und reicht für 1000 Zyklen.

Mehr dazu unter: www.scott-sports.com
Bike kaufen? Gerne bei: www.fahrrad-holzer.de

Das könnte sie zudem interessieren

  • Well-Aging - für eine gute Zeit

    Well-Aging - für eine gute Zeit

    Mehr Wohlbefinden und Energie in der zweiten Lebenshälfte

    Ein langes und zufriedenes Leben - wer wünscht sich das nicht? ...

  • wd Jobtipp: Arbeiten zwischen Almwiesen und Alpen

    wd Jobtipp: Arbeiten zwischen Almwiesen und Alpen

    Gesundheitswesen: Im Allgäu gibt es Jobs mit attraktiver Work-Life-Balance

    Berufliche Veränderungen sind im modernen Arbeitsleben gang und gäbe ...

  • Wintertipp: Leutasch – das etwas andere Seefeld

    Wintertipp: Leutasch – das etwas andere Seefeld

    „Olympiaregion Seefeld“: unter diesem Werbebanner haben sich die Orte Seefeld, Leutasch, Scharnitz, Mösern, Reith und Buchen zusammengefunden. Seefeld gilt als Leuchtturm in Erinnerung als Austragung der Olympiaden 1964 und 1976, von Weltmeisterschaften und Ausrichter attraktiver Events ...

  • Faszination Bogenschießen erleben: Auf die Pirsch!

    Faszination Bogenschießen erleben: Auf die Pirsch!

    Du bist voll konzentriert, du spürst das Adrenalin, hast das Ziel fest im Blick und nur zwei Finger halten die Sehne noch zurück. Du atmest tief durch, visierst ein letztes Mal an und lässt los. Der Pfeil fliegt schnell und genau ins „Kill“. Treffer ...

  • Mehr geht nicht: der Swix Triac 3.0

    Mehr geht nicht: der Swix Triac 3.0

    Das Maß aller Dinge in Sachen Langlaufstock war der Swix Triac eigentlich von Beginn weg. Nach dem 2.0 und dem im vergangenen Jahr vorgestellten 2.5 hat Swix nun nochmals einen „drauf gelegt“ und präsentierte nun den Swix Triac 3.0 ...

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen