WD-Magazin - Livestyle und Business
WD-Magazin - Livestyle und Business
Slide One

WD- Magazin

...jetzt kostenlos abonnieren...

Lifestyle. Business. Allgäu. Alpenraum.

Slide One

WD- Magazin

...jetzt kostenlos abonnieren...

Lifestyle. Business. Allgäu. Alpenraum.

Lupulus Dry Gin

Neues aus der Schäffler Brauerei! (Ad.)

- Advertorial -

Im Allgäu hält man nicht viel davon, den Kopf hängen zu lassen. Besonders in Missen, wo der zweite Lockdown dafür dazu genutzt wurde, etwas Neues aufzubauen.

Seit fast 20 Jahren steht hier, nördlich vom großen Alpsee, im Brauereigasthof Schäffler, eine Brennerei. Bisher wurde diese hauptsächlich dafür genutzt, einen eigenen Bierbrand herzustellen, sowie seit einigen Jahren auch noch den Schäffler Single Malt Whisky. Und so kam dieses Mal ein lang geplantes Projekt an die Reihe, welches die vergangenen Jahre aufgrund mangelnder Zeit immer wieder hinten angestellt wurde.

Nun schon seit vielen Jahren beschäftigt sich Brauereiinhaber Sebastian Graßl mit Gin. Die meiste Zeit davon, geschah dies in der Freizeit, zusammen mit einem Freund zu späterer Stunde. So wuchs der Wunsch nach einem eigenen Gin.

Sebastian Graßl ist Betriebswirt. Für die Umsetzung des neugeborenen Traumes, brauchte er aber noch einen Techniker. Prädestiniert dafür, war Sebastians Bruder Florian Graßl. Der Braumeister, welcher auch schon für den eigenen Schäffler Whisky zuständig ist, war zeitlich aber stark eingespannt und so wurde das Projekt immer wieder hintenangestellt. Nun aber, während des zweiten Lockdowns, war die Zeit gekommen, sich intensiv mit dem Thema zu beschäftigen.

Heraus kam ein Missener Gin!

Der Lupulus Dry Gin wird mit insgesamt zehn verschiedenen Zutaten gebrannt. Diese werden einige Tage in Alkohol eingelegt - die sogenannte Mazeration. In dieser Zeit nimmt der Alkohol die Aromen der Zutaten auf. Anschließend wird er in eine Brennblase gegeben, wobei wiederum abermalig Zutaten hinzugegeben werden, welche mitgebrannt werden. Ein Vorgang, der einige Stunden in Anspruch nimmt. Danach folgt eine mehrere Woche lange Lagerung, bei der sich die verschiedenen Aromen ineinanderfügen.

Die Namensgebung Lupulus hat dabei eine interessante Bewandtnis. Der Echte Hopfen trägt den wissenschaftlichen Namen „Humulus lupulus“. Bei Lupulus handelt sich um die Verkleinerungsform von lat. „lupus“ = Wolf. Dies beschreibt die Eigenart des Hopfens, andere Sträucher zu umranken und fest zu umschließen – so wie der Wolf, der sich in seiner Beute festbeißt. Um den Wolf ranken sich viele Allgäuer Sagen, genauso wie um den Hopfen im Bier, weshalb Lupulus der perfekte Name für einen Allgäuer Gin ist!

„Wir sind unglaublich stolz darauf, dass wir nach einigen Monaten Planung soweit waren, einen geilen Allgäuer Gin auf den Markt zu bringen!“ erklärt Inhaber und Ideengeber Sebastian Graßl.

Erhältlich ist der Gin ab sofort im regionalen Handel sowie in diversen Feinkostgeschäften und im online Shop der Brauerei.

Hier geht’s zum Shop: www.schaeffler-shop.de

Das könnte sie zudem interessieren

  • Ein gesunder Meeting-Tag in Tirol 

    Ein gesunder Meeting-Tag in Tirol (Ad.)

    Healthcare auf Tirolerisch 

    Lust auf eine Kurzreise nach Tirol? Wir zeigen Ihnen, was einen gesunden Meeting-Tag im Herz der Alpen ausmacht ...

  • Entspannung, Erlebnis und Abenteuer für die ganze Familie

    Entspannung, Erlebnis und Abenteuer für die ganze Familie (Ad.)

    Im großzügigen Familienhotel Schreinerhof, Ihrem 4-Sterne-Superior-Hotel im Bayerischen Wald ...

  • Symbiose aus Historie und Moderne.

    Symbiose aus Historie und Moderne. (Ad.)

    Das Schloss Immenstadt wird auf unterschiedlichste Weise erlebbar.

    Das Schloss in Immenstadt im Allgäu versprüht schon seit jeher ein unnachahmliches Flair ...

  • Effizient. Fruchtbar. Konstruktiv.

    Effizient. Fruchtbar. Konstruktiv. (Ad.)

    Tagungen, Seminare, Events und Hochzeiten in Allgäu-Schwaben

    Immer schneller scheint sich unsere Welt zu drehen. Termine. Zeitdruck. Sich dem zu enthalten: schwer ...

  • St. Raphael im Allgäu: Das etwas andere 3* Superior Tagungs-, Seminar- & Urlaubshotel in Kempten

    St. Raphael im Allgäu: Das etwas andere 3* Superior Tagungs-, Seminar- & Urlaubshotel in Kempten (Ad.)

    Einzigartig, wirkungsvoll und geprägt von außergewöhnlicher Herzlichkeit – das St.Raphael im Allgäu ...

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.