WD-Magazin - Livestyle und Business
WD-Magazin - Livestyle und Business
Slide One

WD- Magazin

...jetzt kostenlos abonnieren...

Lifestyle. Business. Allgäu. Alpenraum.

Slide One

WD- Magazin

...jetzt kostenlos abonnieren...

Lifestyle. Business. Allgäu. Alpenraum.

Neuer Marktbericht für Kempten, Isny und das Oberallgäu (Ad.)

- Advertorial -

Soeben ist bei VON POLL IMMOBILIEN für die Region Kempten, Isny und das Oberallgäu der Wohnimmobilien-Marktbericht 2020 erschienen. Er zeigt, dass vor Ort weiterhin eine hohe Nachfrage besteht. Besonders Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften und Reihenhäuser sind begehrt, ob als Erst- oder Zweitwohnsitz oder Feriendomizil. Die Kaufpreise legen weiterhin leicht zu. Geschäftsstelleninhaber Peer Hessemer vom Shop in Kempten dazu: „Vor allem bei Bestandsimmobilien in gutem Zustand und bei Ferien- oder Altersruhesitzen in bevorzugten Lagen rechne ich weiter mit Anstiegen.“

Für ein freistehendes Einfamilienhaus in Kempten zahlten Käufer 2019 im Schnitt knapp 424.000 Euro, ein Anstieg um 3,6 Prozent gegenüber 2018. Im gesamten Landkreis Oberallgäu lag der Durchschnittswert höher bei rund 524.600 Euro, eine Steigerung von 15 Prozent zu 2018. 

Der Durchschnittspreis für eine Eigentumswohnung lag in Kempten 2019 bei knapp 209.600 Euro, 3,7 Prozent mehr als 2018. Im gesamten Landkreis lag der Schnitt – wie bereits auch bei Ein- und Zweifamilienhäusern – darüber, bei gut 227.700 Euro und damit sogar 26 Prozent höher als 2018. 

Dazu Peer Hessemer: „Die höheren Preise im gesamten Landkreis und die Anstiege dort weisen deutlich darauf hin, dass Zweitwohnsitze im Süden der Region, nahe der Alpen, außerordentlich begehrt sind. Dies hat auf die Preisentwicklung dort Einfluss. Interessenten kommen unter anderem auch aus den deutschen Ballungszentren und vermehrt aus der Schweiz oder Österreich.“

Details, auch für weitere Städte und Gemeinden in der Region, können dem Marktbericht entnommen werden. Er ist im VON POLL IMMOBILIEN-Shop in Kempten erhältlich. 

Mehr unter: www.von-poll.com/de/location/kempten

Das könnte sie zudem interessieren

  • Naturschnee Garantie

    Naturschnee Garantie (Ad.)

    Am Pitztaler und Kaunertaler Gletscher

    Die beiden Gletscher-Skigebiete im Pitztal und Kaunertal bieten Wintersportlern die besten Voraussetzungen zum Skifahren, Snowboarden, Langlaufen sowie für Skitouren und zum Freeriden...

  • Nachhaltig Bauen, langfristig profitieren

    Nachhaltig Bauen, langfristig profitieren

    Wohlbefinden und Lebensqualität

    Warum Sie beim Neubau unabhängig von Fördersummen auf Energieeffizienz und die Umsetzung diverser Standards setzen sollten und warum sich das Ganze langfristig auszahlt – nicht nur für unsere Umwelt...

  • Herbst in Tirol

    Herbst in Tirol

    Bunt und abwechslungsreich

    Goldfarbene Wälder, angezuckerte Berggipfel, glasklare Fernsicht und wohlig warme Temperaturen: Wenn sich der Sommer langsam verabschiedet und der Winter noch etwas auf sich warten lässt, zeigt sich der Herbst in Tirol von seiner schönsten Seite...

  • Entspannung, Genuss und Herzlichkeit

    Entspannung, Genuss und Herzlichkeit (Ad.)

    Neue Wellness-Residenz im Wöscherhof IN UDERNS

    Mein Hotel mit Herz – das sind WIR. Wir verwöhnen unsere Gäste mit viel Engagement, Leidenschaft und Zillertaler Charme. Im Wellnesshotel Wöscherhof erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub, der keine Wünsche offen lässt...

  • Ruhe und Kraft schöpfen

    Ruhe und Kraft schöpfen (Ad.)

    Einzigartig wohnen im Moarhof und den Pfahlbau-Chalets

    Der Blick ist frei auf ein einzigartiges Panorama: der „Zahme Kaiser“ – ein markantes Bergmassiv – und im Vordergrund das größte Hochmoor Österreichs, die Schwemm, beeindrucken jeden Naturliebhaber. Umgeben von dieser wundervollen Natur liegt der Moarhof...

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.