WD-Magazin - Livestyle und Business
WD-Magazin - Livestyle und Business
Slide One

WD- Magazin

...jetzt kostenlos abonnieren...

Lifestyle. Business. Allgäu. Alpenraum.

Slide One

WD- Magazin

...jetzt kostenlos abonnieren...

Lifestyle. Business. Allgäu. Alpenraum.

„Papa, das war super cool!“ (Ad.)

Ein wd-Besuch im alpina zillertal****S family . lifestyle. kinderhotel 

- Advertorial - | Text: Marcel Reiser

„Papa, das war super cool“! Wenn mein Zweijähriger schon zu solchen Jubelstürmen neigt, muss der Kurzurlaub im alpina zillertal in Fügen am Eingang des Zillertals eine ganze Menge Spaß gemacht haben. Und das hat er auch, der Kurztrip in das Lifestyle- und Kinderhotel hat sich für die ganze Familie mehr als gelohnt. 

Aber starten wir mit dem Anreisetag, um Ihnen zu erzählen, warum wir als Familie mit zwei kleinen Kindern (2/9 Monate) einen wirklich entspannten, erlebnisreichen Kurzurlaub erleben durften. Die Anreise über Fernpass und Innsbruck ist vor allem eines: von der wd Region aus relativ kurz und an einem Freitag mit etwas Glück auch mit zwei Kindern durchaus entspannt. Das Vier-Sterne-Superior-Haus liegt direkt in Fügen und punktet mit Top-Infrastruktur, modernen Zimmern und kurzen Wegen. Fünf Kinderhotel-Smileys, Platz zwei unter den besten Familienhotels in Österreich und der Travelers‘ Choice Award auf TripAdvisor (5/5 Punkte), 99 Prozent Weiterempfehlungen (5,9/6 Punkte) und der HolidayCheck- Award: Die Gäste überhäufen das alpina zillertal****S family . lifestyle. kinderhotel – wie unser Reiseziel mit vollem Namen genannt wird - mit guten Noten. Gastgeberfamilie Kobliha und ihr hochmotiviertes Team tun alles für das Wohl ihrer Gäste. Das durften wir umgehend erfahren. 

Da wir recht früh eincheckten, war unser Zimmer noch nicht fertig. Anstatt uns – wie auch schon in anderen Unterkünften passiert – wegzuschicken, wurde uns eine gepackte Badetasche angeboten und wir verbrachten so die Zeit, bis das Zimmer start- klar war, im Schwimmbad des Hotels. Hier – im Kinder-Spa- und Wellnessbereich Woody’s – kommen alle auf ihre Kosten. Textilsauna und Panorama-Liegegalerie im Obergeschoss, Trioslide- Wasserrutsche und Babybecken unten – und: das Wasser auch im kleinen Außenbereich super warm. Wird’s den Eltern zu turbulent, können sie sich in das Penthouse Panorama-SPA im fünften Stock zurückziehen, das ausschließlich den Großen vorbehalten ist. In den drei Saunen, Ruhe- und Fitnessräumen sowie im Thermen-Infinity-Skypool ist Entspannung pur angesagt. Der Tipp für den ganz großen Familien-Wasserspaß ist die nur fünf Gehminuten entfernte Erlebnistherme Zillertal, in die der Eintritt für alpina zillertal-Hotelgäste kostenlos ist. 

Untergebracht waren wir in einem der toll eingerichteten Familiensuite – abtrennbarer Kinderraum inklusive. Für uns Eltern hatte das auf jeden Fall den Vorteil, dass wir – nachdem die Kids gegen 19 Uhr im Bett waren – nicht 3 Stunden bei Kälte auf dem Balkon oder im dunklen Zimmer sitzen mussten. 

Zeit für uns Eltern gab es auch – wenn gewollt – tagsüber. Im alpina können die Eltern mit 84 Stunden professioneller Kinderbetreuung pro Woche rechnen. Bei dem engagierten, zwölfköpfigen Team weiß man die Sprösslinge an sieben Tagen pro Woche in besten Händen. Die 4.000 m2 große Family- Erlebniswelt drinnen und draußen, der Turnsaal, die Softplayanlage sowie eine Kletterwand lassen keine Wünsche offen. 

Kinder sind ständig in Bewegung und daher auch ständig hungrig: Das weiß Küchenchef Markus Kobliha und richtet seine Küche auch auf die Bedürfnisse der kleinen „Actionstars“ aus. Aus den hochwertigen Lebensmitteln der Region entstehen köstliche Gerichte, die das Beste aus dem Tiroler Rezeptschatz neu interpretieren und mit Leichtigkeit zu einer neuen Qualität erheben. 

Dazu zählen täglich auch vegetarische Speisen und auf Wunsch gluten-, laktose- und fruktosefreie Gerichte, die im Panorama- Speisesaal serviert werden. Die Eltern entscheiden sich vielleicht für eine Flasche Wein, die sie schon im neuen Schau-Weinkeller ins Auge gefasst haben. Und weil Kinder viel trinken sollen, gibt es im alpina zillertal die „Alles Inklusive alkoholfrei-Verpflegung“. 

Das Zillertal ist Sommer wie Winter eine perfekte Location – gerade für Familien. Viele Familienwanderungen, Biketouren und Actionmöglichkeiten im Sommer lassen die Herzen von Groß und Klein höherschlagen. Im Winter gibt es wohl kaum eine bessere Skiregion wie das Zillertal. Im alpina zillertal genießen die Gäste da dann sogar einen eigenen Kinderlift direkt an der Haustüre. 

Ganz ehrlich: wenn unser kleiner Mann schon mit seinen 2 Jahren so glücklich über den Aufenthalt war, werden auch Ihre Kinder mit einem Strahlen nach Hause fahren. 

Mehr unter: www.alpina-zillertal.at

Das könnte sie zudem interessieren

  • Naturschnee Garantie

    Naturschnee Garantie (Ad.)

    Am Pitztaler und Kaunertaler Gletscher

    Die beiden Gletscher-Skigebiete im Pitztal und Kaunertal bieten Wintersportlern die besten Voraussetzungen zum Skifahren, Snowboarden, Langlaufen sowie für Skitouren und zum Freeriden...

  • Nachhaltig Bauen, langfristig profitieren

    Nachhaltig Bauen, langfristig profitieren

    Wohlbefinden und Lebensqualität

    Warum Sie beim Neubau unabhängig von Fördersummen auf Energieeffizienz und die Umsetzung diverser Standards setzen sollten und warum sich das Ganze langfristig auszahlt – nicht nur für unsere Umwelt...

  • Herbst in Tirol

    Herbst in Tirol

    Bunt und abwechslungsreich

    Goldfarbene Wälder, angezuckerte Berggipfel, glasklare Fernsicht und wohlig warme Temperaturen: Wenn sich der Sommer langsam verabschiedet und der Winter noch etwas auf sich warten lässt, zeigt sich der Herbst in Tirol von seiner schönsten Seite...

  • Entspannung, Genuss und Herzlichkeit

    Entspannung, Genuss und Herzlichkeit (Ad.)

    Neue Wellness-Residenz im Wöscherhof IN UDERNS

    Mein Hotel mit Herz – das sind WIR. Wir verwöhnen unsere Gäste mit viel Engagement, Leidenschaft und Zillertaler Charme. Im Wellnesshotel Wöscherhof erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub, der keine Wünsche offen lässt...

  • Ruhe und Kraft schöpfen

    Ruhe und Kraft schöpfen (Ad.)

    Einzigartig wohnen im Moarhof und den Pfahlbau-Chalets

    Der Blick ist frei auf ein einzigartiges Panorama: der „Zahme Kaiser“ – ein markantes Bergmassiv – und im Vordergrund das größte Hochmoor Österreichs, die Schwemm, beeindrucken jeden Naturliebhaber. Umgeben von dieser wundervollen Natur liegt der Moarhof...

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.