WD-Magazin - Livestyle und Business
WD-Magazin - Livestyle und Business
Slide One

WD- Magazin

...jetzt kostenlos abonnieren...

Lifestyle. Business. Allgäu. Alpenraum.

Slide One

WD- Magazin

...jetzt kostenlos abonnieren...

Lifestyle. Business. Allgäu. Alpenraum.

Auf dem Weg der Gesundheit. (Ad.)

- Advertorial -

Der Blick schweift ab in die Natur. Die Blätter fallen, die Baumwipfel taumeln im Wind, ein leichter Nebel liegt über den Wäldern bei Kranzegg - Anfang Dezember im Oberallgäu. In den neuen Räumlichkeiten des Naturheilzentrum Allgäu ist reger Betrieb. Die Patientinnen und Patienten vertrauen auch am neuen Standort auf die Fürsorge und Zuneigung des Teams um Edmund C. Herzog. Herzog strahlt eine außergewöhnliche Ruhe aus. Diese Ruhe und Besonnenheit kommt im Naturheilzentrum Allgäu in besonderer Art und Weise zur Entfaltung.

„Wir suchen immer den Weg der Gesundheit, denn oftmals ist es das Fehlen von gesunden Stoffen in unserem Organismus und nicht die Krankheit selbst, die uns zu schaffen macht“, sagt der weit über die Region hinaus bekannte und vor allem durch seine speziellen, erfolgreichen Methoden anerkannte Heilpraktiker. Zentraler Baustein im Naturheilzentrum Allgäu und quasi der „Maschinenraum“ ist die Labordiagnostik. Hier herrschen Akribie und höchste Qualitätsansprüche in Zusammenarbeit mit einem Sankt Petersburger Labor. Herzog vergleicht die Laboruntersuchungen gerne mit einem Krimi, in welchem sich er und sein Team auf der Suche nach dem (Über-)Täter befinden.

Das Naturheilzentrum Allgäu ist spezialisiert auf biologische Krebstherapie und Hormontherapien. Viele Medikamente – wie beispielsweise Oliphenolia - , welche Herzog und sein Team einsetzen, sind schwer oder gar nicht zu bekommen. Deshalb stellt er in Zusammenarbeit mit Laborpartnern und natürlich unter fachmännischer Aufsicht und hygienischer Kontrolle die wichtigsten Präparate für die Therapien teils selbst her. Ganzheitliche Therapieverfahren mit dem Ursprung aus der Natur ergänzen respektive Flankieren die höchst wissenschaftliche Diagnostik.

Der Mensch steht hier im Mittelpunkt. Das ist keine Floskel sondern gelebter Alltag  – und dieses Versprechen hat das Naturheilzentrum über die vergangenen 30 Jahre stetig wachsen lassen. Nach langer Suche nach einem Ort, an welchem er Wohnen und Arbeiten verbinden kann, ist Edmund C. Herzog in Kranzegg nun fündig geworden. 20 Jahre lang betreute er seine Patientinnen und Patienten in Sonthofen – und jetzt, mit selber Leidenschaft einige Kilometer weiter nord-östlich.

Für viele ist es mitten im Nirgendwo, für Herzog ist es das Zentrum der Welt. Ein Zentrum, in welchem er seiner Berufung nachgeht. Fürsorglich. Bewusst. Mit Erfolg.

Das könnte sie zudem interessieren

  • Ein gesunder Meeting-Tag in Tirol 

    Ein gesunder Meeting-Tag in Tirol (Ad.)

    Healthcare auf Tirolerisch 

    Lust auf eine Kurzreise nach Tirol? Wir zeigen Ihnen, was einen gesunden Meeting-Tag im Herz der Alpen ausmacht ...

  • Entspannung, Erlebnis und Abenteuer für die ganze Familie

    Entspannung, Erlebnis und Abenteuer für die ganze Familie (Ad.)

    Im großzügigen Familienhotel Schreinerhof, Ihrem 4-Sterne-Superior-Hotel im Bayerischen Wald ...

  • Symbiose aus Historie und Moderne.

    Symbiose aus Historie und Moderne. (Ad.)

    Das Schloss Immenstadt wird auf unterschiedlichste Weise erlebbar.

    Das Schloss in Immenstadt im Allgäu versprüht schon seit jeher ein unnachahmliches Flair ...

  • Effizient. Fruchtbar. Konstruktiv.

    Effizient. Fruchtbar. Konstruktiv. (Ad.)

    Tagungen, Seminare, Events und Hochzeiten in Allgäu-Schwaben

    Immer schneller scheint sich unsere Welt zu drehen. Termine. Zeitdruck. Sich dem zu enthalten: schwer ...

  • St. Raphael im Allgäu: Das etwas andere 3* Superior Tagungs-, Seminar- & Urlaubshotel in Kempten

    St. Raphael im Allgäu: Das etwas andere 3* Superior Tagungs-, Seminar- & Urlaubshotel in Kempten (Ad.)

    Einzigartig, wirkungsvoll und geprägt von außergewöhnlicher Herzlichkeit – das St.Raphael im Allgäu ...

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.