WD-Magazin - Livestyle und Business
WD-Magazin - Livestyle und Business
Slide One

WD- Magazin

...jetzt kostenlos abonnieren...

Slide One

WD- Magazin

...jetzt kostenlos abonnieren...

Tipps vom local – Part 2: Wandern rund um Tieringen (Ad.)

- Advertorial - | Autor: Hans-Martin Haller

Die Zollernalb erlebt einen Wanderboom. Traufgänge und Hochalbpfade ziehen die Wanderer in Scharen an. Sachkundig Auskunft geben hier natürlich die örtlichen Touristinformationen oder die verschiedenen Webseiten.(www.traufgaenge.de und www.stadt-messstetten.de)

Ein kleiner Geheimtipp – auch für uns Zollernälbler – sind Wanderungen auf dem Großen Heuberg rund um Tieringen. Gern stelle ich Ihnen eine meiner Lieblingsrouten dort kurz vor. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Lochen/Hörnle.  Wir starten dort und wandern auf dem Wiesenweg zum Trauf am Hörnle, um den Ausblick ins Eyachtal, den Albtrauf und das Albvorland bis nach Tübingen zu genießen. Der ausgeschilderte Weg  vom Hörnle  bis zum Lochenpass entlang der Traufkante bietet  viele Aussichtspunkte und ist bequem zu begehen.  Stilistische Sitzmöglichkeiten auf dem „Interstuhl- Stuhlpfad“ laden dazu ein, zu Sinnieren und zu Meditieren. Idealerweise inspiriert durch die Lektüre von Gedichten des renommierten Tieringer Mundartdichters Matthias Koch. („Kohlraisle, Gedichte von der Balinger Alb“).

Am Lochenpass ist ein Abstecher hinauf auf den Lochenstein und zurück  ein fast alpines Erlebnis. Unbedingt empfehlenswert.  Der Weg zurück vom Lochenpass nach Tieringen führt durch den Sportplatz der Jugendherberge am Lochen - dann auf einem Waldweg weiter bis zur Einmündung in den Matthias-Koch-Weg, mit stetem Blick ins Schlichemtal und bald auch auf Tieringen. 

Jeder Fremde wird erstaunt sein, ob der Industrie hier oben, abseits der großen Verkehrsachsen. Aber die Geschichten vom schwäbischen Tüftlern und Erfindern, die es schaffen, ihr Unternehmen aus  der Garage heraus zum „hidden champion“ zu führen,spiegeln sich in der Erfolgsgeschichte der Firmen „Interstuhl" sowie "Mattes & Ammann" wieder. Tieringen ist nicht nur Wirtschaftsstandort, hochwertiger Wohnort, sondern seit Jahrzehnten auch Urlaubsort.

Nun, auf dem Matthias-Koch-Weg schlendernd und reflektierend, wie es möglich war in dieser kargen Gegend Wohlstand zu entwickeln, erreichen wir das "Feriendorf Tieringen“.(www.feriendorf-tieringen.de)  Die 40 Ferienhäuser, getrennt in Unter- und Oberdorf, sind ein gern gebuchtes Urlaubsdomizil, gerade auch für Familien.  Am Ende des Unterdorf wandern wir hinauf zum Gasthof Berghütte und Pferdehof „Berghof“. Auf geschottertem, breiten Weg geht es auf der Albhochebene zurück zum Ausgangspunkt. Übrigens auch im Winter für Langläufer und Wanderer empfehlenswert.

Die  Rundwanderung kann auch am Parkplatz Lochen oder am Berghof begonnen werden. Sie vermittelt auf kurzer Distanz den ganzen Reiz und die Vielfalt der Schwäbischen Alb mit karger Hochfläche, Albtrauf, Kalkfelsen, dem Hochtal von Schlichem und Bära, einer europäischen Wasserscheide.

Meßstetten mit seinen Teilorten bietet etliche familiengeführte, schmucke Dorfgasthäuser.(www.stadt-messstetten.de/Gaststätten) - Und im nahen Ratshausen bietet der „Adler“ eine gehobene Küche (www.adler-ratshausen.de).

Bereit „nachzuwandern“. Dann nichts wie los.

Das könnte sie zudem interessieren

  • Ein gesunder Meeting-Tag in Tirol 

    Ein gesunder Meeting-Tag in Tirol (Ad.)

    Healthcare auf Tirolerisch 

    Lust auf eine Kurzreise nach Tirol? Wir zeigen Ihnen, was einen gesunden Meeting-Tag im Herz der Alpen ausmacht ...

  • Entspannung, Erlebnis und Abenteuer für die ganze Familie

    Entspannung, Erlebnis und Abenteuer für die ganze Familie (Ad.)

    Im großzügigen Familienhotel Schreinerhof, Ihrem 4-Sterne-Superior-Hotel im Bayerischen Wald ...

  • Symbiose aus Historie und Moderne.

    Symbiose aus Historie und Moderne. (Ad.)

    Das Schloss Immenstadt wird auf unterschiedlichste Weise erlebbar.

    Das Schloss in Immenstadt im Allgäu versprüht schon seit jeher ein unnachahmliches Flair ...

  • Effizient. Fruchtbar. Konstruktiv.

    Effizient. Fruchtbar. Konstruktiv. (Ad.)

    Tagungen, Seminare, Events und Hochzeiten in Allgäu-Schwaben

    Immer schneller scheint sich unsere Welt zu drehen. Termine. Zeitdruck. Sich dem zu enthalten: schwer ...

  • St. Raphael im Allgäu: Das etwas andere 3* Superior Tagungs-, Seminar- & Urlaubshotel in Kempten

    St. Raphael im Allgäu: Das etwas andere 3* Superior Tagungs-, Seminar- & Urlaubshotel in Kempten (Ad.)

    Einzigartig, wirkungsvoll und geprägt von außergewöhnlicher Herzlichkeit – das St.Raphael im Allgäu ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.