WD-Magazin - Livestyle und Business

WD- Magazin

Lifestyle. Business. Allgäu. Alpenraum.

Slider

Aktuelle News aus der Geschäftswelt der wd-Region


August 2019

Illerradweg, Fouad Vollmer Werbeagentur Mittelbiberach

Trend Urlaub im Allgäu ungebrochen - Tourismusbilanz für das erste Halbjahr 2019

Das Allgäu ist weiterhin beliebt wie nie: Mit 1,8 Mio Ankünften, einem Plus von 2,7 % und 6,1 Mio. Übernachtungen, einem Plus von 1,5 % kann das bayerische Allgäu erneut ein positives Ergebnis für das erste Halbjahr verzeichnen. In absoluten Zahlen bedeutet dies knapp 50.000 neue Gäste und 84.000 zusätzliche Übernachtungen. Aus dem württembergischen Allgäu (Bad Wurzach, Isny, Leutkirch, Wangen) werden überdurchschnittliche Zahlen gemeldet, die vor allem auf CenterParcs Park Allgäu (*) zurückzuführen sind: Hier stieg die Zahl der Ankünfte um 160 % und die der Übernachtungen um 164 %, das bedeutet 120.000 neue Gäste und 600.000 zusätzliche Übernachtungen. „Mit insgesamt 170.000 neuen Gästen und knapp 700.000 weiteren Übernachtungen im Allgäu ist die Wertschöpfung im Tourismus stark gestiegen. Mit unserer Destinations- und Markenstrategie haben wir die richtigen Weichen gestellt: wir unterstreichen stets unseren Qualitätsanspruch, den wir mit unseren Markenpartnern auch leben“, stellt Bernhard Joachim, Geschäftsführer der Allgäu GmbH fest. 

*Angaben CenterParcs Park Allgäu und Landesamt für Statistik Baden-Württemberg
(Auszug PM Allgäu GmbH, 21.08.2019)

August 2019

Wir haben das Allgäu ein bisschen sauberer gemacht!

Hier das Video unserer Plogging Aktion - viel Spaß beim Ansehen!

Mehr auch unter: www.plogging-allgaeu.de

 

 


Juli 2019

16. Sommergespräch der Wirtschaftsjunioren Kempten-Oberallgäu

Die Wirtschaftsjunioren Kempten-Oberallgäu haben mit Sven Gabor Janszky als Impulsgeber des 16. Sommergesprächs einen Volltreffer gelandet.

Ein voller Saal im Theater in Kempten und ein fesselnder Vortrag zum Thema „Gesellschaftliche Transformation - wohin führen uns die Megatrends“!


Mai 2019

Autohaus Sirch von höchster Stelle ausgezeichnet

Zum dritten Mal in Folge wurde das Autohaus SIRCH als einer der Besten Renault Händler in Deutschland ausgezeichnet und in den Club de l’Elite aufgenommen. Geschäftsführer Tobias Sirch nahm die Auszeichnung – als Zeichen der vorbildlichen unternehmerischen Leistung und dem exzellenten Kundenservice wurden die Vertragspartner in den exklusiven „Club de l’Élite 2018” aufgenommen – persönlich in Valencia entgegen.

Mehr zum Autohaus Sirch: www.autohaus-sirch.de


Mai 2019

Dr. med. Baschar Al-Khalaf erhält das FOCUS-Siegel "Empfohlener Arzt in der Region"

Dr. med. Baschar Al-Khalaf gehört zu den empfohlenen Ärzten in der Region Allgäu. Dies ermittelte FOCUS Gesundheit in Zusammenarbeit mit der Hamburger Stiftung Gesundheit für die große Studie „Deutschlands empfohlene Ärzte der Region“. Dr. Al-Khalaf wird für seine Leistung in den Bereichen Neurochirurgie und Schmerztherapie empfohlen. 

Die empfohlenen Ärzte sind über das Online-Angebot der Focus – Arztsuche (https://focus-arztsuche.de) einsehbar. Patienten können dort nach Medizinern in ganz Deutschland recherchieren – und zum Beispiel auch nach den empfohlenen Ärzten ihrer örtlichen Umgebung filtern.


Mai 2019

Deutsche Bank Memmingen erfolgreich

Die Deutsche Bank in Memmingen blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Das Geschäftsvolumen, die Summe aus Krediten, Einlagen und Depotvolumen, betrug per 31. Dezember 2018 in Memmingen 283 Millionen Euro.

Im Vergleich zum Vorjahr stieg das Geschäftsvolumen um 29,3 Prozent. „Das abgelaufene Geschäftsjahr war vor allem geopolitisch, aber auch konjunkturell herausfordernd. In diesem Umfeld haben wir erneut gezeigt, dass wir ein zuverlässiger, vertrauenswürdiger und erfolgreicher Partner für unsere Privat- und Firmenkunden hier vor Ort waren und sind“, so Matthias Keller, Filialdirektor der Deutschen Bank in Memmingen (Bild).

Die Deutsche Bank betreute in ihrer Filiale am Marktplatz in Memmingen Ende 2018 rund 7000 Kunden.


Mai 2019

Herzlichen Glückwunsch!

Die Auszubildende von Engel & Völkers in Kempten, Anna Bottner, hat die IHK-Abschlussprüfung als beste Absolventin aus dem Allgäu im Ausbildungsberuf Immobilienkauffrau im Prüfungsjahr 2018/-19 abgeschlossen. Ein toller Erfolg. 

Das wd Magazin gratuliert Anna Bottner, die nach 2 ½-jähriger Ausbildung bei Engel & Völkers Kempten die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer Schwaben mit Auszeichnung bestanden hat, ganz herzlich. Einmal mehr trägt die tolle Arbeit von Inhaber Eugen Josef Maucher Früchte.


Mai 2019

wd Event-Tipp:

Am 08.06.-09.06-2019 findet wieder der Allgäuer Street Food Market in Kempten statt.

Öffnungszeiten:

  • Samstag: 08.06.2019 | 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr
  • Sonntag: 09.06.2019 | 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Montag: 10.06.2019 | 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wo: Kempten am Hildegardplatz

Wie viel: Freier Eintritt bei vollem Programm!


Fotonachweis: Riedbergpass (c) Radmarathon Sonthofen GmbH

April 2019

Ihr wolltet schon immer mal wie die Stars der Tour de France ein Radrennen fahren - und das ganze hier im Allgäu?

Dann ist jetzt eure Chance! Stellt euch der Herausforderung und macht mit beim Zötler Gold Race!

Wann? 31.05.2019 und 01.06.2019

Was? Am Freitag wird ein Prolog-Zeitfahren zur Rampe von Hofen ausgetragen. Am Samstag dann das große Rennen über 130 Kilometer und über 2200 Höhenmeter u.a. mit den absoluten Highlight-Anstiegen im Allgäu Riedbergpass und Oberjoch.

Surrende Ketten, gute Stimmung, Traumlandschaft!

Jetzt anmelden unter: www.gold-race.de


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen