WD-Magazin - Livestyle und Business

WD- Magazin

Lifestyle. Business. Allgäu. Alpenraum.

Slider

Aktuelle News aus der Geschäftswelt der wd-Region


November 2019

Laufsport Saukel ist Top-Händler 2019!

Das Kemptener Fachgeschäft Laufsport Saukel wurde am 23. Oktober im Rahmen der Preisverleihung "Die Besten der Branche" als Top-Händler 2019 ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird nach Auswertung eines Lieferanten-Rankings durch das Fachmedium SAZsport verliehen. Bewertet wurden u.a. die Qualität der Beratung und das Fachwissen der Mitarbeiter sowie Umsatzerlöse und erfolgreiche Marketingaktivitäten. Laufsport Saukel konnte in allen Bereichen ca. 150 namhafte Fachhändler aus ganz Deutschland hinter sich lassen und den zweiten Platz in der Kategorie "Running" zu ergattern.

Laufsport Saukel Inhaber Joachim Saukel nahm die Auszeichnung bei der Preisverleihung in München sichtlich stolz entgegen und erklärte später: „Die Auszeichnung ist eine tolle Bestätigung unsere Arbeit. Mein Dank gilt vor allem meinem hervorragenden Team! Für uns alle ist das eine große Motivation, weiterhin in Sachen Laufsport die bestmögliche Beratung anzubieten und die Laufsportszene im Allgäu zu beleben.“ 


November 2019

Der STAEHLIN Hausprospekt ist da

>> Hier könnt ihr euch inspirieren lassen.

Mehr auch unter: www.staehlin.de


Oktober 2019

Stationärer Einzelhandel im Allgäu mit wee als Partner gegen Umsatzeinbußen durch Online-Shopping

Mit der Botschaft „wee Love Allgäu“ als Initiative die Zukunft aktiv mitgestalten

Im Rahmen ihrer europäischen Markteinstiegsstrategie startet die Schweizer weeConomy AG jetzt mit der Einführung des innovativen Mobile Payment- und Cashback-Systems wee im Allgäu. Regionaler Partner ist die MPC-Concept GmbH, beheimatet in Memmingen und Kempten. Ziel ist es, im Allgäu und in Oberschwaben perspektivisch 4.000 stationäre Einzelhändler zu digitalisieren und auf der weeApp – als neuer Suchmaschine des Einzelhandels für seine heimischen Kunden – sichtbar zu machen. Dabei, so der Plan, sollen innerhalb von fünf Jahren 400.000 Konsumenten als potenzielle Kunden dieser Einzelhändler in die wee-Infrastruktur integriert werden. Sie profitieren beim Einkauf mit Rabatten von bis zu 10 Prozent und sorgen beim angeschlossenen Einzelhandel für zusätzliche Umsätze im Kampf gegen die wachsende Übermacht des E-Commerce. „wee Love Allgäu“ steht dabei als emotionale Botschaft für eine Initiative mit unterschiedlichen Partnern, die die Zukunftsperspektiven des Allgäus schärfen und aktiv mitgestalten möchten. Dieser Zusammenschluss ist überparteilich, steht aber allen motivierten Unternehmen und Bürgern für eine Beteiligung offen.

Mehr unter: www.weeloveallgaeu.de


Oktober 2019

Ausstellung „Kunst trifft Wohnkultur“ bei möbel mayer

Von Freitag, 08.11.2019 bis Montag, 06.01.2020 lädt die außergewöhnliche Ausstellung „Kunst trifft Wohnkultur“ bei möbel mayer mit den beiden Künstlerinnen Elke Steinmann und Biggi Wolfersberger bereits zum fünften Mal zum Staunen, Entdecken und Verweilen ein. Diesen Anlass verbinden die Einrichtungsexperten aus Kempten mit der Eröffnung von „Mayer´s Tischmanufaktur“. So werden in diesem Jahr neben unterschiedlichsten künstlerischen Arbeiten auch Unikate aus Holz von Reinhard Scholtissek ausgestellt, welche in „Mayer´s Tischmanufaktur“ erworben werden können. Mehr dazu hier:

https://fuchspr.de/index/fmodule/content/id/1156/mid/72


Oktober 2019

Christmas im Trachtenhaus Walchesreute

It's the most wonderful time of the year!

Ab Mitte Oktober: eigene Weihnachts-Deko-Abteilung im Trachtenhaus. Einmalige und besondere Auswahl von der Tisch-Dekoration bis zu außergewöhnlich schönem Christbaumschmuck der Marken Goodwill, Hoff Interieur, Werner Voß u.v.m.

Genießen Sie die weihnachtliche Stimmung jeden Advents-Samstag mit Glühwein & Lebkuchen

Eventtipp: Samstag, 07.12. - Christmas Jazz von 16 - 20 Uhr

www.trachtenhaus-walchesreute.de


August 2019

Illerradweg, Fouad Vollmer Werbeagentur Mittelbiberach

Trend Urlaub im Allgäu ungebrochen - Tourismusbilanz für das erste Halbjahr 2019

Das Allgäu ist weiterhin beliebt wie nie: Mit 1,8 Mio Ankünften, einem Plus von 2,7 % und 6,1 Mio. Übernachtungen, einem Plus von 1,5 % kann das bayerische Allgäu erneut ein positives Ergebnis für das erste Halbjahr verzeichnen. In absoluten Zahlen bedeutet dies knapp 50.000 neue Gäste und 84.000 zusätzliche Übernachtungen. Aus dem württembergischen Allgäu (Bad Wurzach, Isny, Leutkirch, Wangen) werden überdurchschnittliche Zahlen gemeldet, die vor allem auf CenterParcs Park Allgäu (*) zurückzuführen sind: Hier stieg die Zahl der Ankünfte um 160 % und die der Übernachtungen um 164 %, das bedeutet 120.000 neue Gäste und 600.000 zusätzliche Übernachtungen. „Mit insgesamt 170.000 neuen Gästen und knapp 700.000 weiteren Übernachtungen im Allgäu ist die Wertschöpfung im Tourismus stark gestiegen. Mit unserer Destinations- und Markenstrategie haben wir die richtigen Weichen gestellt: wir unterstreichen stets unseren Qualitätsanspruch, den wir mit unseren Markenpartnern auch leben“, stellt Bernhard Joachim, Geschäftsführer der Allgäu GmbH fest. 

*Angaben CenterParcs Park Allgäu und Landesamt für Statistik Baden-Württemberg
(Auszug PM Allgäu GmbH, 21.08.2019)

August 2019

Wir haben das Allgäu ein bisschen sauberer gemacht!

Hier das Video unserer Plogging Aktion - viel Spaß beim Ansehen!

Mehr auch unter: www.plogging-allgaeu.de

 

 


Juli 2019

16. Sommergespräch der Wirtschaftsjunioren Kempten-Oberallgäu

Die Wirtschaftsjunioren Kempten-Oberallgäu haben mit Sven Gabor Janszky als Impulsgeber des 16. Sommergesprächs einen Volltreffer gelandet.

Ein voller Saal im Theater in Kempten und ein fesselnder Vortrag zum Thema „Gesellschaftliche Transformation - wohin führen uns die Megatrends“!


Mai 2019

Autohaus Sirch von höchster Stelle ausgezeichnet

Zum dritten Mal in Folge wurde das Autohaus SIRCH als einer der Besten Renault Händler in Deutschland ausgezeichnet und in den Club de l’Elite aufgenommen. Geschäftsführer Tobias Sirch nahm die Auszeichnung – als Zeichen der vorbildlichen unternehmerischen Leistung und dem exzellenten Kundenservice wurden die Vertragspartner in den exklusiven „Club de l’Élite 2018” aufgenommen – persönlich in Valencia entgegen.

Mehr zum Autohaus Sirch: www.autohaus-sirch.de


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen